Dhrontalstr. 29 - 54426 Neunkirchen
06504/9566880 - info@ninaschu.de

Wirbelsäulentherapie nach DORN

Die sanfte manuelle Methode

Bei der Wirbelsäulentherapie nach Dieter Dorn werden verschobene Wirbel ertastet
und mit einem leichten Druck des Therapeuten wieder in die richtige Position gebracht.
__________________________________________________________________________________________________

Indikationen für die Wirbeltherapie nach Dorn?

Mögliche Anwendungsbereiche:

    •    Ischialgien   
    •    HWS-Syndrom
    •    Beschwerden im Ledenwirbelsäulenbereich
    •    Beschwerden im Brustwirbelsäulenbereich
          (z.B. taube Fingerspitzen)   
    •    Zittern der Hände
    •    Migräne
    •    Tinnitus
    •    Skoliosen der Wirbelsäule
    •    Blockierungen einzelner Wirbel
    •    Beinlängendifferenzen

Die Dorn-Therapie darf nicht angewendet werden:
! Marcumar-Patienten
! Blutern
! Osteoporose
! akuten Bandscheibenvorfällen
! Tumoren der Wirbelsäule

__________________________________________________________________________________________________

Weitere Informationen zur Wirbelsäulentherapie nach Dorn

Kosten für eine Dorn-Behandlung:

  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn
    inkl. Untersuhung und Beratung (pro Sitzung): 30 €*

Haben Sie Fragen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf!


* Bitte beachten Sie, dass bei Neupatienten immer ein Ersttermin zur  Anamnese, Beratung und Untersuchung 
stattfinden muss! Bitte kontaktieren Sie mich bei Fragen telefonisch oder per Mail.

 
 
 
 
Anrufen
Email